Häufige Fragen

Sind Sublimationstrikots günstiger als herkömmliche Trikots mit Bedruckung?

In der Regel ja. Das hängt natürlich auch von der gewünschten Bedruckung ab. Sollte ihr z.B. nur Vereinsname, Rückennummer und Brustnummer benötigen, dann wird ein herkömmliches Trikot mit Bedruckung günstiger sein. Sobald aber Vereinslogos und Sponsorenlogos ins Spiel kommen, werden Sublimationstrikots schnell günstiger.
Zudem bekommt man ein individuelles Trikot, mit dem man sich von der Masse abhebt und eine Vereinsidentität schaffen kann. Auch aus Marketingaspekten kann diese Möglichkeit für Sponsoren interessant sein. Es sind z.B. Aufwärmshirts mit einer Vielzahl an Sponsoren möglich, da sämtliche Sponsorenlogos keinen Aufpreis beinhalten.


Gibt es eine Mindestbestellmenge?

Die Mindestbestellmenge beträgt 15 Teile. Beispiel: Mit 8 Trikots und 8 Shorts hätte man bereits 16 Teile zusammen.


Wie lange ist die Lieferzeit?

Die Produktionszeit inkl. Lieferzeit beträgt nach Freigabe des Designs 3-4 Wochen.
Erfahrungsgemäß werden für die Designerstellung ca. 2 weitere Wochen benötigt. Wenn das Design bereits fertig geliefert wird, wird nur ca. eine Woche für Auftragserstellung, Erstellung der Schnittmuster, Designfreigabe etc. benötigt.


Sind die Sublimationstrikot nachbestellbar?

Ja, die Designs werden abgespeichert und sind beliebig nachbestellbar. Unter 10 Teilen müssen wir jedoch einen Aufpreis verlangen. Aber 10 Teilen ist eine Nachbestellung ohne Aufpreis jederzeit möglich. Die Lieferzeit beträgt 3-4 Wochen.


Erhöhen sich die Kosten mit Anzahl der Logos?

Nein, die Kosten sind unabhängig von der Anzahl der Logos.


Werden Muster rausgeschickt?

Ja, wir schicken kostenlos Muster zur Größenfindung raus.